Corona-Regeln

Wir bekommen täglich Anfragen zu den neuen Bedingungen aufgrund von Corona. Daher fassen wir diese hier einmal für euch zusammen:

Die Möglichkeit bei uns zu malen gibt es nach wie vor zu den gewohnten Öffnungszeiten. Momentan ist die Gruppengröße auf 5 Personen beschränkt, sobald es sich um Personen aus 3 Haushalten oder keine gerade Verwandtschaft handelt. Die Gruppengröße für Personen aus zwei Haushalten oder aus einer Familie beschränkt sich auf 10.

Die Masken müssen dauerhaft, auch am Platz, getragen werden. Vor der Benutzung der Utensilien sind die Hände zu desinfizieren. Eine kurze Einweisung zu den Hygienestandards gibt es natürlich auch nochmal bei uns vor Ort!

So funktioniert’s!

1. Keramik aussuchen

2. Keramik gestalten

N

3. Gebrannt abholen

„Das war wie ein kleiner Urlaub…“

… sagte einmal eine Kundin, als sie mit Ihrer Familie den Porzellansalon verließ. Und genau darum gehts: Gemeinsam mit lieben Menschen eine kreative Auszeit nehmen.

Sich ein paar Stunden in gemütlicher Atmosphäre auf etwas konzentrieren, eigene Ideen umsetzen und den Alltag hinter sich lassen. Die Zeit vergeht wie im Flug – und man hat eine Tasse, Vase oder einen Teller als bleibende Erinnerung. Aber Vorsicht: Suchtgefahr! 🙂

Langer Mal-Abend

Du hast Lust, auch mal abends zu malen? Super! Dafür gibt es die langen Mal-Abende. Die finden an ausgewählten Terminen von 18:00-21:00 Uhr statt. 

Die nächste Gelegenheit ist: 

Oktober:  

22.10.

29.10. (ausgebucht)

November:

donnerstags: 5.11., 12.11., 19.11. , 26.11.

mittwochs: 4.11., 11.11., 18.11.

Dezember:

donnerstags: 3.12., 10.12., 17.12.

mittwochs: 30.12.

Letzter Maltag vor Weihnachten ist der 20.12.. Alle Keramiken können noch am 23.12. abgeholt werden 🙂

Beachte: Im November haben wir aufgrund der stillen Feiertage sonntags am 1.11., 15.11. und 22.11. geschlossen. Am 27.12. kann um 11 Uhr & 15 Uhr gemalt werden.

Wann kann ich malen?

(Abholen der Keramik immer zu den Öffnungszeiten: Beachte zw. 14-15 Uhr Pause)

Von donnerstags bis sonntags.

Donnerstags um 18 Uhr (Termine siehe oben)

schon Freitags geht es um 15:00 Uhr los. (Abholung ab 14 Uhr möglich)

Samstags und Sonntags um 11:00 Uhr & 15:00 Uhr.

Weitere Termine nach Vereinbarung ab 10 Personen möglich.

Bitte reserviere Deine Plätze über das Kontaktformular oder Telefon.

Häufige Fragen

Muss ich mich anmelden?

Ja. Bitte melde Dich per Mail oder per Telefon für einen Termin an. Am besten ist, Du benutzt das Kontaktformular hier auf der Seite.

Muss ich besondere Kleidung tragen?

Nein. Erstens kommen Kleckse auf Kleidung selten vor. Zweitens sind alle Farben lebensmittelecht und können super ausgewaschen werden.

Kann ich Veranstaltungen im Porzellansalon durchführen?

Ja! Kindergeburtstage, Junggesellinnenabschiede oder Firmenfeiern finden häufig bei uns statt. Sprich uns einfach an.

Ich bin überhaupt nicht talentiert, kann ich das?

5 Jahre Erfahrung sagen: Ja, jeder kann etwas Schönes bemalen, bestempeln, bedrucken, gestalten. Wir helfen Dir gerne und haben jede Menge Inspirationen für Dich.

Gibt es bei Euch etwas zu trinken?

Ja! Wir halten eine schöne Auswahl an warmen und kalten Getränke (alkoholfrei) für Euch bereit. 

Kann ich Essen und Getränke mitbringen?

Nein, das geht grundsätzlich nicht. Essen und Keramik verträgt sich nicht sehr gut, weil Fett auf der Keramik verhindert, dass die Glasur gut hält. Ausnahmen machen wir bei Kindergeburtstagen: Alles, was nicht krümelt und schnell im Mund verschwindet, ist ok. Also bitte keinen Kuchen und keine Muffins. 

Reservierungen oder Fragen? Schicken Sie uns eine Mail

3 + 2 =

Natalie Saarmann, Gründerin

Natalie Saarmann, Gründerin

Fragen oder Reservierungen gerne per Mail unter info@porzellansalon.de oder

Unsere Adresse

Crüwellstraße 1, 33615 Bielefeld

Porzellansalon

Porzellansalon
Crüwellstraße 1
33615 Bielefeld